Mit Patricia zusammenzuarbeiten, macht unheimlich viel Spaß. Sie verkörpert Fitness, vermittelt Spaß an der Bewegung und motiviert die Gruppe, sich immer noch ein bisschen mehr anzustrengen.

Wir machen viele verschiedene Kurse und regelmäßige Stunden mit ihr. Ihre Stunden sind sehr abwechslungsreich und nie langweilig. Das Training ist anspruchsvoll, da wir uns ja auch verbessern wollen. Sie bringt neue Übungen von Seminaren direkt mit ein, kann gut und verständlich erklären und macht die Übungen teilweise mit. Sie korrigiert die Leute bei den Übungen und gibt Hilfestellungen, falls nötig. Hinter jedem Training steht ein Konzept und sie erklärt, was nun trainiert wird und wie man es intensivieren kann. Sie ist sehr freundlich, offen, kümmert sich sehr um ihre Kursteilnehmer und hat immer neue Ideen. Mittlerweile hat sich eine tolle Freundschaft zwischen uns und ihr entwickelt.

Wir können Patricia als Trainerin nur weiterempfehlen!

Diana Herrmann,
Würth Elektronik eiSos, Assistentin der Geschäftsleitung

Als 38-Jähriger leistungsorientierter Ausdauersportler trainiere ich rund 5 bis 10 Stunden pro Woche. Dabei ist meine Hauptsportart das Laufen. Hier nehme ich regelmäßig an Wettkämpfen teil.

In den letzten Jahren hatte ich allerdings sehr häufig Verletzungs-
probleme – Muskelverhärtungen, Zerrungen, Muskelschmerzen etc. Das ging so weit, dass ich meistens mehr als die Hälfte der Saison verletzt ausfiel.

Seit ich mit Patricia trainiere, habe ich kaum noch Verletzungs-
probleme. Durch das viele und einseitige Ausdauertraining waren vor allem die stabilisierenden Hüftmuskeln stark vernachlässigt worden. In den ersten Trainingsstunden, bei denen mich Patricia mehrmals an meine Leistungsgrenze trieb, haben wir uns deshalb gezielt die Hüftmuskulatur vorgenommen. Die meisten Übungen kann ich auch gut zu Hause durchführen, so dass wir mittlerweile auch Zeit für andere Übungen bzw. Trainingstechniken haben.

Bei jedem Training überrascht mich Patricia mit neuen Übungen – gleich bleibt bei jedem Training lediglich die extrem hohe Intensität. Somit stellt jedes Training einen neuen wirkungsvollen Reiz für meinen Körper dar. Und obwohl wir kein Ausdauertraining im klassischen Sinne durchführen, wirkt sich das Training dennoch positiv auf meine Laufergebnisse aus. Auch wenn ich momentan keine Verletzungsprobleme habe, werde ich trotzdem weiter mit Patricia trainieren, denn es ist nicht nur ein sehr guter Ausgleich zum monotonen Ausdauertraining – Nein, es unterstützt sogar und bringt mich dadurch weiter.  

Bernd Wächter, Ausdauersportler

find me on facebook